Donnerstag, 29. Juni 2017

uzh logo

Marktplatz für UZH und ETH

Ein Service von UZH Alumni

Startseite
Student Jobs
Alumni Jobs
Wohnungen
Veranstaltungen
Freizeit
Gratis
Börse
Lerngruppen
Alumni UZH

Inserat aufgeben

Zum Eingabeformular

Inserate suchen

MITARBEITER*INNEN AUSSTELLUNGSVERMITTLUNG 40 – 80 %

Die Kulturinstitution Stapferhaus Lenzburg sucht für die aktuelle Ausstellung «HEIMAT. Eine
Grenzerfahrung»
MITARBEITER*INNEN AUSSTELLUNGSVERMITTLUNG 40 – 80 % (Praktikum)
Von Juni 2017 bis Dezember 2017
Als Mitarbeiter*in in der Vermittlung der Ausstellung «HEIMAT. Eine Grenzerfahrung» arbeiten
Sie mit Jugendlichen und Erwachsenengruppen. In zielgruppenspezifischen Einführungen
stimmen Sie die Gruppen thematisch auf die Ausstellung ein und regen in einem moderierten
Gespräch zur Auseinandersetzung mit dem Ausstellungsthema an. Zudem wirken Sie an der
laufenden Evaluation und Weiterentwicklung des Vermittlungsangebotes mit.
SIE BRINGEN MIT
_ ein Interesse an gesellschaftspolitischen Fragen und haben Lust auf die Auseinandersetzung mit dem Ausstellungsthema
_ eine sichere Auftrittskompetenz
_ eine selbständige und initiative Arbeitsweise
_ eine Ausbildung und/oder Erfahrung im Bereich Bildung/Vermittlung
_ vorteilsweise einen sozialwissenschaftlichen Hintergrund (Psychologie, Soziologie, Kulturanthropologie o. ä.)
_ eine gewisse zeitliche Flexibilität
_ idealerweise Fremdsprachenkenntnisse (v.a. E/F)
WIR BIETEN
_ eine spannende Arbeit in einer renommierten Kulturinstitution
_ Praxiserfahrung in der Ausstellungsvermittlung
_ inhaltliche Weiterbildung
_ ein Coaching in Auftrittskompetenz
_ einen fairen Praktikumslohn
Interessiert? Dann finden Sie auf stapferhaus.ch/jobs das Bewerbungsformular. Dieses bitte
ausgefüllt und zusammen mit einem kurzen Lebenslauf bis spätestens am 4.6.2017 schicken an ausstellungsvermittlung@stapferhaus.ch. Fragen zur Stelle beantworten wir gerne unter
info@stapferhaus.ch oder 062 888 48 00.
Über die Ausstellung «HEIMAT. Eine Grenzerfahrung»
Wir reden in diesen Tagen viel über Heimat. Über verlorene Heimat, über neue Heimat und
über eine Heimat, die vielleicht nie mehr so sein wird, wie sie einmal war. Was macht Heimat
aus? Warum brauchen wir Heimatgefühle? Welche Grenzen brauchen wir? Und welche Heimat wollen wir? Das Stapferhaus Lenzburg lädt mit seiner aktuellen Ausstellung «HEIMAT. Eine Grenzerfahrung» ein, auf einem interaktiven Erlebnis-Parcours die eigenen Heimatgefühle zu erkunden. Die Besucherinnen und Besucher erleben eine lustvolle Reise von inneren zu äusseren Grenzen und entdecken dabei sich selbst und die Welt neu.

Telefon:0628884800
Publizierungsdatum: 12.05.2017 15:10:00
Name des Ansprechpartners: Christina Müller
213 Mal angezeigt

Zurück zur Übersicht

*

*

*